0

ATI HD 5850

Archiv

Neben der 5870 ist die HD 5850 eine der ersten DX 11 Grafikkarten auf dem Markt. Sie besticht durch eine brachiale Grafikleistung von 2 Teraflops. Darüber hinaus unterstützt die HD 5850 die „Eyefinity“-Technologie. Dies ist eine Multi-Display-Lösung über die maximal 6 Monitore gleichzeitig und unabhängig voneinander genutzt werden können.

„Eyefinity“-Technologie

„Eyefinity“-Technologie


Die GPU wurde im 40 nm Fertigungverfahren hergestellt und beinhaltet 2.15 Mrd. Transitoren auf einer Flächen von 334mm*334mm. Das von uns getestet Model von Sapphire hat einen Standardtakt von
725 MHz / 1000 Mhz und läßt sich ohne Probleme auf 780 Mhz / 1175 Mhz übertakten. Die Temperatur bleibt selbst im übertakteten Zustand unter 72 C. Die CPU stellt bei dieser Grafikkarte den Flaschenhals und sollte dementsprechend angepasst werden um die Grafikleistung der Karte voll auszunutzen. Somit steigt zum Beispiel in 3DMark06 der Score, bei einem übertaktetem i7 920 mit 4.1 Ghz, von 18348 auf 24326 Punkte.
Ähnliches gilt für GPU-Lastige Spiele wie Crysis und Co. Bei der selbst in einer Auflösung von 1920×1080 (Very High) durchschnitliche Frameraten von 34 fps möglich sind. Weitere Benchmarks findet ihr in der Galerie.
Auch bei den Stromsparmechanismen hat AMD große Fortschritte gemacht so schaft es die HD 5850 2D-Betrieb unter 22 Watt. Da muss sich selbst die neueste Geforce-Generation von Nvidia geschlagen geben.

Fazit

Die HD 5850 von ATi überzeugt sowohl in Sachen Leistung als auch bei der Bildqualität und ist durch die DirectX-11-Unterstützung für kommende Spiele bestens geeignet.Mit einem Preis von etwa 220 Euro bekommt der Käufer somit eine exzellente Grafikkarte mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis.



(Testsystem: i7-920@4.1Ghz, Asus-Rampage-II-Gene, 6GB DDR3 CL8 1600Mhz, HD5850, Windows 7 )


Share and Enjoy:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
 

Story by admin

Tags: , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.

wong favoriten linksilo icio live seoigg webnews Yigg Ask